HLP 10

Artikelnummern: 305109, 305110
Beschreibung

Hanseline – Hydrauliköle sind Druckflüssigkeiten für die (Industrie-) Hydrauliken und zur Kraftübertragung in Wandlern. „L“ ist nach DIN 51502 der Zusatzkennbuchstabe für Wirkstoffe für erhöhten Korrosionsschutz und Alterungsfähigkeit. „P“ ist nach DIN 51502 der Zusatzkennbuchstabe für Wirkstoffe zur Verschleißminderung und erhöhter Druckaufnahmefähigkeit. Hanseline – Hydrauliköle sind Dichtungsmaterialien gegenüber neutral. Optimaler Verschleißschutz, gutes Viskositätsverhalten, hohe Alterungsbeständigkeit und guter Korrosionsschutz zeichnen diese Öle aus.

Anwendungsgebiete

Hanseline – Hydrauliköle erfüllen alle Anforderungen, die von namhaften Herstellern für Hydraulikanlagen an HLP –Öle gestellt werden. Die HLP – Öle können auch in Hydraulikanlagen eingesetzt werden, in denen nur Hydrauliköle der Gruppe H oder H-L erforderlich wären. Die Viskositätsauswahl erfolgt unter Berücksichtigung der Umgebungstemperatur.

Verpackungsformen
  • 50ml - 30er Karton
  • 1l - 10er Karton
Zolltarifnummer

2719 00 992

Abbildung
Technische Daten
Form flüssig
Farbe: weiß/klar
Geruch: arteigen
Pourpoint (DIN/ISO 3016): -40°C
pH-Wert: nicht anwendbar
Flammpunkt (DIN/ISO 2592): > 180°C
Dichte bei 20°C (DIN 51757): 0,875 g/ml
Löslichkeit in Wasser bei 20°C: praktisch unlöslich in Wasser
Viskosität bei 40°C (DIN 51562 Teil 1): 10 mm²/s