HLP 10

Artikelnummern: 305109, 305110
Beschreibung

Hanseline – Hydrauliköle sind Druckflüssigkeiten für die (Industrie-) Hydrauliken und zur Kraftübertragung in Wandlern. „L“ ist nach DIN 51502 der Zusatzkennbuchstabe für Wirkstoffe für erhöhten Korrosionsschutz und Alterungsfähigkeit. „P“ ist nach DIN 51502 der Zusatzkenn¬buchstabe für Wirkstoffe zur Verschleißminderung und erhöhter Druckaufnahmefähigkeit. Hanseline – Hydrauliköle sind Dichtungsmaterialien gegenüber neutral. Optimaler Verschleißschutz, gutes Viskositätsverhalten, hohe Alterungsbeständigkeit und guter Korrosionsschutz zeichnen diese Öle aus.

Anwendungsgebiete

Hanseline – Hydrauliköle erfüllen alle Anforderungen, die von namhaften Herstellern für Hydraulikanlagen an HLP –Öle gestellt werden. Die HLP – Öle können auch in Hydraulikanlagen eingesetzt werden, in denen nur Hydrauliköle der Gruppe H oder H-L erforderlich wären. Die Viskositätsauswahl erfolgt unter Berücksichtigung der Umgebungstemperatur.

Verpackungsformen
  • 50ml - 30er Karton
  • 1l - 10er Karton
Zolltarifnummer

2719 00 992

Abbildung
Technische Daten
Form flüssig
Farbe: weiß/klar
Geruch: arteigen
Pourpoint (DIN/ISO 3016): -40°C
pH-Wert: nicht anwendbar
Flammpunkt (DIN/ISO 2592): > 180°C
Dichte bei 20°C (DIN 51757): 0,875 g/ml
Löslichkeit in Wasser bei 20°C: praktisch unlöslich in Wasser
Viskosität bei 40°C (DIN 51562 Teil 1): 10 mm²/s