Polfett

Artikelnummern: 300450
Beschreibung

Hanseline-Polfett ist ein Gemisch aus hochraffinierten Kohlenwasserstoffen und Korrosionsinhibitoren. Spezielle Anwendungen erfordern spezielle Produkte: Hanseline-Polfett ist ein Säureschutz-Fett, das zum Schutz der Batteriepole konzipiert ist. Die Kraft der Batterien wird durch den Erhalt guter Leitfähigkeit voll ausgenutzt, Korrosion an Schellen und Schraubverbindungen hat keine Chance. Das Polfett ist bedingt säurefest.

Anwendungsgebiete

Erst die zu pflegenden Stellen gründlich reinigen und evtl. alte Korrosionsrückstände entfernen. Hanseline-Polfett dünn auftragen, bei Flächen Pinsel benutzen. Bei schwierig zu erreichenden Stellen kann das Fett im Wasserbad bei ca. 60°C verflüssigt werden (oder Tube in Becher mit heißem Leitungswasser stellen) und die Teile können getaucht werden.

Verpackungsformen
  • 50ml - 10er Innenkartons in 100er Umkartons
  • 5g Beutel
Zolltarifnummer

2712 10 90

Abbildung
Technische Daten
Form pastös
Farbe: hell - gelblich
Geruch: neutral
pH-Wert: nicht anwendbar
Erstarrungspunkt (DIN/ISO 2207): +54°C
Flammpunkt (DIN/ISO 2592): 215°C
Explosionsgrenzen: untere: 0,6 Vol.% - obere: 6,5 Vol.%
Zündtemperatur: nicht messbar, siehe oben
Dampfdruck bei 20°C: max. 0,1 mbar
(Füll-) Dichte bei 70°C (DIN 51757): 0,830 g/ml
Löslichkeit in Wasser bei 20°C: praktisch unlöslich in Wasser
Viskosität bei 100°C (DIN 51562): 7,0 mm2/s
Thermische Zersetzung: ab 360° beginnende Zersetzung

Änderungen der Kennwerte vorbehalten! Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt und nach bestem Wissen gemacht, eine Haftung bleibt ausgeschlossen. Weitere Auskünfte erteilt unser technischer Dienst.